Warum würden Leute sich überhaupt in Haaltert aufhalten? Haaltert ist eine ländliche Gemeinde, wo die Leute einen würzigen Dialekt sprechen. Es liegt nicht weit von Aalst, der bekannten Karnevalstadt, und grenzt an die flämischen Ardennen; Haaltert ist leicht zu erreichen (4 km von der Autobahn E40 entfernt). Falls Leute abgeholt werden möchten, kann das im voraus vereinbart werden.

Haaltert kann eigentlich nicht nur als ein Tor zu den flämischen Ardennen, dem Faluintjesland und dem Pajottenland betrachtet werden, sondern auch zum Scheldeland mit Dender und Schelde.

Haaltert hat ein Glockenspiel, sowie ein Museum des zweiten Weltkrieges, und ist berühmt wegen der Spitzenarbeit. B & B (Zimmer und Frühstück) Mussenzele ist nur 1 km vom Zentrum Haalterts entfernt und ist zugleich ein sehr friedlicher Ort, wo man die Ruhe noch richtig genieβen kann. Pferde, Kühe, Schafe und Geflügel zieren die Umgebung. Man kann hier ruhig spazierengehen, auβerdem liegt unser B & B entlang einer Mountainbikestrecke und ist es möglich eine Fahrt mit Kutsche und Pferd zu machen. Die Molenbeek (Mühlbach) Fahrradroute läuft Mussenzele entlang. Jeder Naturfreund möchte sicherlich Den Dotter, ein Naturschutzgebiet an beiden Molenbeekufern, besuchen. (Molenbeek Fahrradroute = 42 km).

Haaltert ist 30 km von Brüssel entfernt, 30 km von Gent, 80 km von Brugge und 100 km von der belgischen Küste.

Auf Anfrage kann ein Führer zur Verfügung gestellt werden. B & B Mussenzele liegt in voller Natur. Man kann auf der geräumigen Terrasse ruhig ein Buch genieβen. Kinder können nach Herzenslust spielen. Es gibt einen Obstgarten und vielleicht sind sie bei der Geburt eines Lammes dabei oder wenn Küken ausschlüpfen.

(Molenbeek Fahrradroute = 42 km)

zeigen Sie Karte